Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anbieterinformationen

Pillenlopers.de

Hauptapotheke
Marien Apotheke Reken
Neue Mitte 4
48734 Reken
Deutschland

Montag bis Freitag 8:00 – 18:30 Uhr
Samstag 9:00 – 13:00 Uhr

Tel.: 02864/94171
FAX: 02864/94173

E-Mail : info@marien-apotheke-reken.de

Verantwortlicher Apotheker: Günter Brands
Gesetzliche Berufsbezeichnung: Apotheker
Staat, in dem der Titel eerworben wurde: Deutschland
Handelsregister: Amtsgericht Coesfeld A 3508
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 124181592
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Kreis Borken
Gesundheitsamt
Burloer Straße 93
46325 Borken

Zuständige Apothekerkammer:

Apothekerkammer Westfalen Lippe
Bismarckallee 25, 48151 Münster
www.akwl.de
Berufsordnung für Apotheker: Deutschland

§ 1 Vertragsabschluss
Für alle Geschäftsvorfälle mit der Marien Apotheke Reken gelten als Lieferungs- und Zahlungsbedingungen ausschließlich die nachgenannten Konditionen, mündliche Nebenabreden werden von der Marien Apotheke Reken schriftlich bestätigt.Alle von der Marien Apotheke Reken auf Ihren Internetseiten angebotenen Waren stellen eine Aufforderung zum Angebot dar, d.h. im Falle der Nichtverfügbarkeit muss die Ware nicht geliefert werden. Der Käufer gibt durch seine Bestellung ein Angebot ab, welches nicht durch die Bestätigung des Eingangs der Bestellung sondern durch die Absendung der Ware durch die Marien Apotheke in Reken angenommen wird. Der Vertragstext wird nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Unsere Angebote auf der Homepage sind freibleibend. Es gelten jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise. 

§ 2 Wie erfolgt die Bestellung
Bestellungen können online von unserer Webseite oder per eingesendetem Rezept erfolgen.

§ 3 Lieferbedingungen
Die Lieferung erfolgt durch einen Botendienst innerhalb der Gemende Reken, Stadt Coesfeld und Umgebung mit den angrenzenden Bauernschaften.Bis zu einem Bestellweert von 20 € fällt eine Botendiestpauschale von 3,00€ an. Dies entfällt ab einem Bestellwert von 20,00 €.  Die Lieferbarkeit eines Artikels bezieht sich auf die Bestellung eines Exemplars.Falls sich während des Bestellprozesses herausstellen sollte, dass die tägliche Zustellung nicht mehr möglich ist (zum Beispiel weil gerade das Zeitfenster überschritten wurde oder sich die Lieferbarkeit eines Artikels geändert hat), ist die tägliche Zustellung hinfällig. Schadensersatzansprüche über die Erstattung der möglichen Botendienst kosten hinaus sind ausgeschlossen. Die Marien Apotheke in Reken behält sich vor, nur haushaltsübliche Mengen zu liefern.
Der Versand von Arzneimitteln wird ausdrücklich nicht durchgeführt. Die Übergabe der Arzneimittel erfolgt durch unseren Botendienst.

Die bestellte Ware soll innerhalb des nächsten Arbeitstages geliefert werden. Sollte ein Produkt aufgrund von höherer Gewalt oder Produktionseinstellung nicht lieferbar sein und die Marien Apotheke in Reken die bestellten Waren nicht unter zumutbaren Bedingungen beschaffen können, die Umstände erst nach Vertragsabschluss eingetreten sind, und die Marien Apotheke in Reken die Nichtlieferung nicht zu vertreten hat, so wird die Marien Apotheke in Reken von der Lieferpflicht befreit. Hierüber wird der Besteller unverzüglich durch die Marien Apotheke in Reken informiert. Gegenleistungen des Käufers werden unverzüglich erstattet.

§ 4 Zahlungsbedingungen
Grundsätzlich bieten wir folgende Zahlungsarten an:
-    Vorkasse
-    Bankeinzug
-    Rechnung
-    PayPal


Wir behalten uns bei jeder Bestellung das Recht vor, bestimmte Zahlungsarten nicht anzubieten und auf andere Zahlungsarten zu verweisen.
Der Kaufpreis wird mit Übergabe der Ware an den Boten fällig und ist umgehend ohne Abzug zu bezahlen.

Für Überweisungen nutzen sie bitte folgendes Konto:
Volksbank in der Hohen Mark
Kontoinhaber: Marien Apotheke Reken Günter Brands
IBAN: DE98 4006 9709 1018 7008 00
BIC: GENODEM1DLR

§ 5 Preise

Alle genannten Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gezetzlichen Mehrwertsteuer ohne Kosten von Zahlung und Botendienst. Mit der Akktualisierung der Internet-Seiten werden alle vorherigen Preise und sonstige Angaben über Waren ungültig. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung. Die Geltungsdauer unserer Top Angebote beträgt jeweils bis zum Ende des Monats.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum der Marien Apotheke in Reken

§ 6 Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen bennanter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns www.pillenlopers.de , Marien Apotheke in Reken, Apotheker Günter Brands e.K., Neue Mitte 4, 48724 Reken, Telefaxnummer 02864/94173; mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versanter Brief, Telefax oder e-mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerspruchrechtes vor Ablauf der Widerspruchsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten ( mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigere Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich uns spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns engegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können ddie Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren wieder zurückgesant haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichteten, an uns zurücksenden oder übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Die tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Werteverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

PDF erstellen

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel